Germany Purchase Terms Germany Purchase Terms

Germany Purchase Terms

DEUTSCHLAND: ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN KAUF

Zuletzt aktualisiert am 01 September 2022

Bitte lesen Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb sorgfältig durch, da sie die Bedingungen festlegen, zu denen Sie ein Ticket ("Ticket(s)") kaufen, das auf der mobilen App von DICE FM (die "App") oder über die von DICE angebotenen Dienste, Funktionen, Inhalte, Anwendungen, Websites oder Widgets (die "Dienste") angeboten wird. Wenn Sie Fragen hierzu haben, kontaktieren Sie uns bitte unter help@dice.fm.

Wir sind berechtigt, diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb von Zeit zu Zeit zu ändern, vorausgesetzt, dass unsere Hauptleistungspflichten aus diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb nicht wesentlich zu Ihrem Nachteil geändert werden.

Wir werden Sie über die geänderten Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb informieren, indem wir die überarbeiteten Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb auf unserer Website www.dice.fm vor oder am Tag des Inkrafttretens der Änderungen veröffentlichen. Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen gilt als erteilt, wenn Sie ihnen auf elektronischem Wege nicht innerhalb von 10 Tagen nach dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen widersprechen. Wenn Sie die geänderten Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb nicht akzeptieren, behalten wir uns das Recht vor, die Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb durch ordentliche Kündigung oder aus anderen nach diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb oder dem Gesetz zulässigen Gründen zu beenden.

Unsere Nutzungsbedingungen („Terms of Use“), die die Bedingungen für die Nutzung unserer App regeln, werden durch diesen Verweis Bestandteil dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb.

1. ÜBER UNS

1.1. DICE umfasst mehrere Konzernunternehmen, darunter DICE FM Ltd (98 De Beauvoir Road, London N1 4EN UK), DICE FM, Inc. (USA), DICE FM SPAIN S.L.U (Spanien), DICE FM SASU (Frankreich), DICE FM Italy S.R.L (Italien), DICE FM GmbH (Deutschland), DICE Australia Pty Ltd (Australien), DICE FM India Private Limited (Indien) und Boiler Room (UK) Limited (die „DICE-Gruppe“). Diese Einkaufsbedingungen werden im Namen der DICE-Gruppe herausgegeben. Wenn wir in diesen Einkaufsbedingungen DICE erwähnen, beziehen wir uns daher auf das entsprechende Unternehmen der DICE-Gruppe.

1.2. Wir sind eine Ticket-Agentur, die über unsere App Tickets und die Dienste im Namen von Veranstaltern, Organisatoren, Managern, Künstlern und Veranstaltungsorten von Musik-, Unterhaltungs-, Sport- und ähnlichen Veranstaltungen (unsere "Veranstaltungspartner") verkauft. Wir verkaufen Tickets, die uns von unseren Veranstaltungspartnern zugewiesen wurden. Die Verfügbarkeit von unseren angebeteten Tickets variiert je nach Veranstaltung ("Veranstaltung") und wir können den Ticketbestand oder die Verfügbarkeit von Tickets nicht beeinflussen.

2. VERTRAG

2.1 Jedes über die App gekaufte oder anderweitig erworbene Ticket ("Kauf”) unterliegt den folgenden Bedingungen:

  • Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb;
  • Unsere Nutzungsbedingungen („Terms of Use“);
  • Unsere Datenschutzhinweise; und
  • Die Veranstaltungsbedingungen für einzelne Veranstaltungen, sofern während des Ticketkaufs zur Verfügung gestellt; sowie
  • alle zusätzlichen Geschäftsbedingungen des/der jeweiligen Veranstaltungspartner(s), die auf deren jeweiligen Websites oder am Veranstaltungsort selbst zu finden sind und auf die wir während des Ticketkaufs hinweisen.

2.2 Wir ermöglichen den Kauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen und können von Zeit zu Zeit, sofern ausdrücklich angegeben, als Veranstalter oder Organisator einer Veranstaltung auftreten. Wenn DICE nicht der Organisator einer Veranstaltung ist, schließen wir jegliche Haftung und/oder Verantwortung für die Qualität oder die Art einer Veranstaltung aus, einschließlich (aber nicht beschränkt auf): Ihre Sicht am Veranstaltungsort, die Tonqualität, den örtlichen Komfort, die Erreichbarkeit des Veranstaltungsorts sowie jeden Aspekt der Qualität des Streams einer im Internet übertragener Veranstaltung.

2.3 Wenn Sie ein Ticket kaufen, erhalten Sie das Recht, an der Veranstaltung teilzunehmen oder sie anzusehen, wie vom jeweiligen Veranstaltungspartner gewährt. Der betreffende Veranstaltungspartner wird in der Veranstaltungsliste in der App oder in den Diensten mit den vorangestellten Worten angezeigt: "Präsentiert von". Wir stellen Tickets im Namen von Veranstaltungspartnern zur Verfügung, die in keiner Weise mit DICE verbunden sind. Diese Veranstaltungspartner sind Ihnen gegenüber für die jeweilige Veranstaltung verantwortlich. DICE kann von Zeit zu Zeit der Veranstaltungspartner sein, was entsprechend in den Veranstaltungsinformationen von DICE deutlich gemacht wird, um Missverständnisse zu vermeiden.

2.4 Alle Änderungen einer Veranstaltung, die nach dem Kauf eines Tickets eintreten (z. B. Änderung von Datum/Uhrzeit, Ort, Programm oder Künstler oder eine Veranstaltungsabsage), liegen in der alleinigen Verantwortung des Veranstaltungspartners. Bitte lesen Sie Ziffer 3, in der dargelegt wird, wie wir Sie über Änderungen einer Veranstaltung informieren.

2.5 Indem Sie auf die Schaltfläche "Tickets kaufen" in der App oder den Diensten klicken, geben Sie ein vertragliches Angebot zum Kauf des/der Tickets ab. Dieses Angebot wird von DICE im Namen oder in Vertretung des Veranstaltungspartners erst dann angenommen, wenn Sie eine Bestätigungs-E-Mail von uns erhalten (daher ist es wichtig, dass Sie eine korrekte E-Mail-Adresse angeben).

2.6 Nach dem Kauf eines Tickets sowie am Tag der Veranstaltung erhalten Sie eine Benachrichtigung mit zusätzlichen Informationen über die Veranstaltung an die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Registrierung für die App oder die Dienste angegeben haben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Details vor der Veranstaltung sorgfältig zu überprüfen. Ihr Ticket ist in der DICE App gespeichert und kann durch Anklicken der Option "Tickets" im App-Menü gefunden werden. Ihr Ticket ist für den Zutritt zum Veranstaltungsort oder den Zugang zum Stream erforderlich und muss nach Aufforderung für jeden Ticketinhaber vorgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen für bestimmte Veranstaltungen ausschließlich ein Ticket in Papierform zur Verfügung gestellt werden kann. In diesen Fällen werden wir Sie telefonisch, per E-Mail oder in der App über die Möglichkeiten für den Erhalt oder die Abholung Ihrer Tickets informieren. Bei Veranstaltungen mit Altersbeschränkungen können Sie vom Veranstaltungsort oder der Streaming-Plattform aufgefordert werden, Ihre Identität und/oder Ihr Alter durch Vorlage eines Ausweises gesondert zu verifizieren. Bei gestreamten Veranstaltungen werden Ihnen die Zugangsdaten über Ihr In-App-Ticket oder die DICE-Website mitgeteilt und/oder Sie erhalten am Tag der gestreamten Veranstaltung eine E-Mail.

2.7 Beim Kauf von Tickets über die App oder die Dienste ist die maximale Anzahl von Tickets für jedes Event begrenzt (wie auf der Bestellseite der App oder in den Diensten angegeben).

2.8 Wir können bestimmte Waren (z. B. Handelswaren), Dienstleistungen und digitale Inhalte ("Nicht-Ticket-Artikel") zum Kauf über die App anbieten. Alle Nicht-Ticket-Artikel unterliegen diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb, wie in Abschnitt 4, 13 und 14 dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb angegeben. 

3. VERANSTALTUNGSABSAGE, -VERSCHIEBUNG UND -ÄNDERUNG

3.1 Sobald Sie den Kauf eines Tickets abgeschlossen haben, kann dieses weder umgetauscht noch erstattet werden, außer unter den folgenden Umständen:

  • Wenn eine Veranstaltung vom Veranstaltungspartner abgesagt wird, ist dieser für die Rückerstattung des ursprünglichen Ticketpreises verantwortlich. DICE veranlasst die vollständige Rückerstattung an die Ticketinhaber im Namen des Veranstaltungspartners und unter der Voraussetzung, dass wir die erforderlichen Mittel vom oder im Namen des Veranstaltungspartners erhalten. Wir bemühen uns, dies innerhalb von fünf (5) Arbeitstagen nach Rücksendung der Originalerlöse durch den Veranstaltungspartner zu tun, damit wir die Rückerstattung bearbeiten können.
  • Wenn eine Veranstaltung durch den Veranstaltungspartner verschoben wird, haben die Ticketinhaber die Möglichkeit, ihr bestehendes Ticket gegen ein neues Ticket für den verschobenen Veranstaltungstermin einzutauschen oder eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
  • In Übereinstimmung mit unserer Wartelistenfunktion für ausverkaufte Veranstaltungen, soweit sie anwendbar sind. Bitte lesen Sie Ziffer 6 und 7 für Details. Wenn ein Veranstaltungspartner uns über Änderungen einer Veranstaltung informiert oder wir Kenntnis von wesentlichen Änderungen einer Veranstaltung haben, bei der DICE der Veranstaltungspartner ist, werden wir:
  • eine Nachricht an die von Ihnen bei der Registrierung in der App oder den Diensten angegebene Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse senden, um Sie über die Änderung zu informieren; und
  • Sie über das Verfahren des Veranstaltungspartners für Erstattungen und Rückerstattungen zu informieren, wo dies angebracht ist.

3.2 Wir erstatten die Kosten für gekaufte Tickets nicht mehr, nachdem eine Veranstaltung stattgefunden hat, außer auf sonstige Anweisung und nach eigenem Ermessen des Veranstaltungspartners. Vorbehaltlich eines etwaigen Widerrufsrechts gemäß Ziffer 14 haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung, wenn Sie eine Veranstaltung nicht besuchen oder beim Kauf von Tickets einen Fehler machen (z. B. wenn Sie die falsche Menge oder die falsche Zeitzone für eine gestreamte Veranstaltung kaufen) oder eine gestreamte Veranstaltung aus technischen Problemen, die nicht von DICE verursacht wurden, nicht ansehen können.

4. PREISE UND GEBÜHREN

4.1 Der Preis der in der App aufgeführten Tickets oder Nicht-Ticket-Artikel enthält die Mehrwertsteuer und ist der Preis, der auf den Bestellseiten der App angegeben ist, wenn Sie Ihre Bestellung für ein Ticket oder einen Nicht-Ticket-Artikel aufgeben ("Bestellung"). Der Preis eines Tickets kann im Laufe der Zeit steigen oder fallen. Sie zahlen jedoch den Preis, der bei Ihrer Bestellung angegeben ist.

4.2 Wir akzeptieren Zahlungen mit Visa, MasterCard, American Express, Apple Pay, Android Pay und allen anderen in der App angegebenen Zahlungsmethoden. Sie müssen Ihre Bestellung bezahlen, bevor Ihnen das/die Ticket(s) oder der/die Nicht-Ticket-Artikel zur Verfügung gestellt wird/werden.

4.3 Wir wenden jegliche gebotene Sorgfalt an, um sicherzustellen, dass der in der App oder in den Diensten angegebene Preis für das/die Ticket(s) oder den/die Nicht-Ticket-Artikel korrekt ist. Wenn wir einen Preisfehler in Ihrer Bestellung sichten, werden wir Sie kontaktieren, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, entweder Ihre Bestellung mit dem korrekten Preis zu bestätigen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir werden je nach Fall die von Ihnen für die Bestellung verwendete Zahlungsmethode belasten oder zurückerstatten. Sollte es uns nicht gelingen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Bestellung als wirksam storniert behandeln.

5. SITZAUSWAHL

5.1 Einige Tickets, die über die App oder die Dienste verfügbar sind, werden für einen bestimmten Sitzplatz oder Sitzbereich am Veranstaltungsort ausgestellt. Beim Kauf solcher Tickets über die App oder die Dienste haben Sie die Möglichkeit, Ihren bevorzugten Sitzplatzbereich auszuwählen (und nicht einzelne Sitzplatznummern).

5.2 Wenn Sie beim Kauf der Tickets einen Sitzplatzbereich ausgewählt haben, können wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt und vor der Veranstaltung kontaktieren, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, eine bestimmte Sitzplatznummer für Ihr(e) Ticket(s) auszuwählen ("festgelegter Sitzplatz"), sofern Sie uns über die App oder die Dienste und innerhalb des von uns vorgegebenen Zeitrahmens über Ihre Auswahl informieren. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Auswahl eines festen Sitzplatzes über die App oder die Dienste möglicherweise eine geringe Gebühr an uns entrichten müssen, die zum Ticketpreis hinzukommt. Wir werden Sie ggf. über diese Gebühr vorab informieren.

5.3 Wenn Sie keinen festen Sitzplatz gemäß Ziffer 5.2 auswählen, können wir Ihnen für Ihr(e) Ticket(s) eine individuelle Sitzplatznummer innerhalb des Sitzbereichs zuweisen, den Sie bei Ihrem Kauf ausgewählt haben. Wir werden Sie über die App oder die Dienste und vor der Veranstaltung über Ihre Sitzplatznummern informieren. Wenn Sie mehr als ein Ticket gekauft haben, bemühen wir uns sicherzustellen, dass jedem Ticket Sitzplätze zugewiesen werden, die nebeneinander liegen. Wenn Sie Fragen zur Sitzplatzzuweisung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter help@dice.fm. DICE hat das Recht, Ihnen alternative, gleichwertige Sitzplätze zuzuweisen.

5.4 Alle Sitzpläne, die über die App angezeigt werden, geben die allgemeine Anordnung des Veranstaltungsortes zu diesem Zeitpunkt wieder. Bei einigen Veranstaltungen können sich die Anordnung und die genauen Sitzplätze ohne Vorankündigung ändern. Weder DICE noch der Veranstaltungspartner haften für Abweichungen zwischen den in der App gezeigten Sitzplänen und der Anordnung am Veranstaltungsort.

6. WARTELISTENERSTATTUNGEN

6.1 Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, kann DICE in Absprache mit dem Veranstaltungspartner die Wartelistenfunktion für diese Veranstaltung aktivieren.

6.2 Wenn die Bedingungen von Ziffer 6.1 erfüllt sind, können Sie Ihr Ticket über die App oder die Dienste auf die Warteliste zu setzen, damit es anderen Nutzern der App oder der Dienste angeboten werden kann, solange die Rückgabe vor der vom Veranstaltungspartner festgelegten Frist erfolgt. Diese Frist liegt im Ermessen des Veranstaltungspartners, wobei DICE sich bemüht, die Frist so nah wie möglich an die angegebene Veranstaltungszeit zu legen.

6.3 Sobald Sie zugestimmt haben, Ihr Ticket in der Warteliste anzubieten, verlieren Sie Ihre Rechte an dem/den Ticket(s), und es wird während des Zeitraums der Warteliste nicht mehr in Ihrem Konto verfügbar sein. Wenn das/die angebotene(n) Ticket(s) nicht erfolgreich von einem anderen Nutzer von der Warteliste gekauft wird/werden, wird/werden das/die Ticket(s) vor Ablauf der Frist des Veranstaltungspartners an Ihr Konto zurückgegeben, und Sie können das Ticket nutzen, haben aber keinen Anspruch auf eine Erstattung. Wenn das/die Ticket(s) vor Ablauf der Frist erfolgreich von einem anderen Nutzer von der Warteliste gekauft wird/werden, gilt es als vom Veranstaltungspartner an den neuen Käufer weiterverkauft, wie in Ziffer 2.3 beschrieben. Ihre Rechte an dem/den Ticket(s) erlöschen somit vollständig und Sie erhalten eine vollständige Erstattung des ursprünglichen Kaufpreis für dieses/diese Ticket(s). Die Differenz (falls vorhanden) zwischen dem ursprünglichen Kaufpreis und dem Preis, zu dem das Ticket weiterverkauft wurde, falls dieser höher ist, wird Ihnen nicht ausgezahlt (diese Differenz ist die "Wartelistengebühr").

7. WARTELISTENKÄUFE

7.1 Über die App oder die Dienste können Sie sich in die Warteliste für eine Veranstaltung eintragen. Wenn zusätzliche Tickets zum Kauf verfügbar werden, entweder durch den Veranstaltungspartner, der DICE mehr Tickets zum Verkauf in seinem Namen zur Verfügung stellt, oder durch andere Nutzer, die ihre gekauften Tickets gemäß Ziffer 6.2 auf die Warteliste zurückgeben, werden Sie benachrichtigt und Ihnen wird ein begrenzter Zeitrahmen genannt, innerhalb dessen Sie die Tickets über die App kaufen können ("Zeitrahmen").

7.2 Für die über die Warteliste gekauften Tickets gilt ein höherer Preis als der ursprüngliche Preis des/der Tickets. Der Wartelistenpreis, den Sie in der App oder den Diensten sehen, ist der gesamte höhere Preis für dieses Ticket, wenn es über die Wartelistenfunktion gekauft wird, einschließlich der Wartelistengebühr.

7.3 Wenn Sie auf der Warteliste stehen und Ihnen ein Ticket angeboten wurde, sind Sie nicht zum Kauf verpflichtet.

7.4 Wenn Sie den Kauf von Tickets, die Ihnen angeboten wurden, nicht innerhalb des Zeitrahmens abschließen, werden die Tickets der nächsten Person auf der Warteliste angeboten. Benutzer, die eine Gelegenheit zum Kauf von Tickets verpassen, die ihnen innerhalb des Zeitrahmens von einer Warteliste angeboten werden, können help@dice.fm kontaktieren, um wieder auf die Warteliste gesetzt zu werden. Ein Benutzer, der auf diese Weise wieder auf die Warteliste gesetzt wird, kommt an das Ende der Warteliste (und erhält nicht seine ursprüngliche Position).

7.5 Sie erkennen an, dass die Eintragung in eine Warteliste keine Gewährleistung oder Garantie dafür ist, dass Sie ein verfügbar werdendes Ticket kaufen können. Wir sind auch nicht dafür verantwortlich, wenn Sie innerhalb des Zeitrahmens keine Benachrichtigung erhalten oder eine Transaktion nicht abschließen, um das/die angebotene(n) Ticket(s) erfolgreich zu kaufen.

8. IRRTUMSKAUF

8.1 Sie sind dafür verantwortlich, die Veranstaltungsdetails vor dem Kauf eines Tickets zu überprüfen, um sicherzustellen, dass der Künstler, das Datum, die Uhrzeit, der Ort, die Altersgrenze und alle anderen Einschränkungen der Veranstaltung korrekt und für Sie akzeptabel sind. In Fällen, in denen solche Einschränkungen Ihre Teilnahme verhindern, haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung.

8.2 Gestreamte Events werden manchmal zu mehreren Zeiten gezeigt, um Zuschauern in verschiedenen Zeitzonen gerecht zu werden. Die in der Beschreibung des Ereignisses angegebene Zeitzone ist fest und schließt, sofern nicht anders angegeben, Fans außerhalb dieses Gebiets oder dieser Zeitzone nicht vom Kauf aus. Es liegt jedoch in Ihrer Verantwortung, zu prüfen, ob die Zeitzone, für die Sie kaufen, für Sie geeignet ist. Vorbehaltlich eines etwaigen Widerrufsrechts gemäß Ziffer 14 kann DICE keine Rückerstattung oder einen Umtausch von Tickets für eine andere Zeitzone garantieren, wenn Sie irrtümlich ein Ticket für eine Zeitzone kaufen, die für Sie nicht geeignet ist.

9. KEIN WEITERVERKAUF VON TICKETS

9.1 Sie sind nicht berechtigt, Ihre Tickets weiterzuverkaufen oder zu übertragen, außer im Rahmen (i) der unten in Ziffer 10 "Eingeschränktes Recht auf Übertragung von Tickets" beschriebenen Funktion und nur, wenn ein solcher Weiterverkauf oder eine solche Übertragung nicht gesetzlich oder durch den jeweiligen Veranstaltungspartner verboten ist, oder (ii) der in Ziffer 6 "Warteliste" beschriebenen Funktion. Ferner dürfen Sie ein Ticket nicht duplizieren, indem Sie beispielsweise einen Screenshot des Tickets auf Ihrem Gerät anfertigen oder bei live gestreamten Veranstaltungen Ihre Zugangsdaten an eine andere Person weitergeben.

9.2 Jeder Weiterverkauf oder jede Übertragung (oder der Versuch eines solchen) eines Tickets, der/die gegen Ziffer 9.1 verstößt, ist ein Grund für die sofortige Beendigung des Kaufs (wenn DICE Tickets im Namen der Veranstaltungspartner verkauft) oder für die Rückgängigmachung des Kaufs (wenn DICE selbst der Veranstalter ist), was zur Ungültigkeit des Tickets führt und nach dem alleinigen Ermessen von DICE zur vollständigen Aussetzung Ihrer Nutzung der Ticketübertragungsfunktion oder zur vollständigen Aussetzung der Nutzung der App durch den ursprünglichen Ticketinhaber im Allgemeinen führen kann.

10. EINGESCHRÄNKTES RECHT AUF ÜBERTRAGUNG PERSONALISIERTER TICKETS

10.1 Bei bestimmten Veranstaltungen kann es einer Person, die ein Ticket gekauft hat (ein "Überträger"), gestattet werden, das Ticket über die App an einen anderen registrierten DICE-Nutzer (einen "Empfänger") zu übertragen. Dies kann jederzeit vor dem vom Veranstaltungspartner angegebenen Stichtag und der Uhrzeit für die Ticketübertragung erfolgen, sofern die nachstehenden Bedingungen erfüllt sind:

  • der Empfänger hat ein mit der App kompatibles Gerät;
  • die mit der App verbundene Handynummer des Empfängers ist in der Kontaktliste oder im Telefonbuch des persönlichen Geräts des Überträgers gespeichert und zugänglich;
  • der Empfänger hat die neueste und aktualisierte Version der App auf seinem Mobilgerät heruntergeladen; und
  • der Empfänger hat sich erfolgreich registriert und ein DICE-Konto mit dem oben genannten Gerät und der Handynummer erstellt.

10.2 DICE bietet diese Funktion nur an, um die Übertragung der Rechte an einem Ticket zu erleichtern. Die Übertragung erstreckt sich nicht auf die Bezahlung des Tickets, die separat und direkt zwischen dem Überträger und dem Empfänger vereinbart werden muss.

10.3 Aufgrund von Einschränkungen, die DICE von Veranstaltungspartnern auferlegt wurden, können nur Tickets für bestimmte Veranstaltungen mit dieser Funktion übertragen werden. Wenn die Veranstaltung die Übertragung von Tickets als Funktion innerhalb der App nicht zulässt, können Sie help@dice.fm kontaktieren, um dies manuell anzufordern, indem Sie den vollständigen Namen und die Handynummer des Empfängers angeben, an den Sie ein Ticket übertragen möchten. Die Bedingungen, unter denen der Empfänger das Ticket erhalten kann, sind wie oben beschrieben. Sie müssen DICE mindestens zwei (2) Wochen vor den Veranstaltungsdaten kontaktieren, wenn Sie ein Ticket auf diese Weise übertragen möchten. Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um Ihr Ticket innerhalb dieser Frist zu übertragen, können wir nicht gewährleisten, dass wir in der Lage sind, Ihre Anfrage zu erfüllen. Anträge auf Übertragung von Tickets, die weniger als zwei Wochen vor der Veranstaltung eingehen, können nach alleinigem Ermessen von DICE abgelehnt werden. Bei der Nutzung der Ticketübertragungsfunktion ist der Überträger dafür verantwortlich, dass die Handynummer des Empfängers mit der des vorgesehenen Ticketkäufers übereinstimmt. Jede erfolgreiche Übertragung eines Tickets führt zu einer vollständigen Rechteübertragung an dem Ticket an den Erwerber und dem Verlust der Rechte des Überträgers. DICE ist nicht verantwortlich für Tickets, die irrtümlich an den falschen Empfänger gesendet wurden, und kann die betreffenden Tickets nicht ohne vorherige Genehmigung oder Zustimmung des Empfängers an den Überträger zurückübertragen.

10.4 Der Überträger ist dafür verantwortlich, die Zahlung für das Ticket gesondert und direkt beim Empfänger zu beantragen und diese mit dem Empfänger zu vereinbaren. Eine solche Zahlung darf den Nennwert des Tickets nicht übersteigen. DICE übernimmt keine Haftung für den Fall, dass der Empfänger sich weigern sollte, die Zahlung an den Überträger zu leisten. Wird eine Veranstaltung abgesagt, wird dem Überträger als ursprünglichem Ticketinhaber der Betrag auf demselben Weg erstattet, auf dem die Zahlung für das Ticket ursprünglich erfolgt ist. Der Überträger ist dann dafür verantwortlich, die Erstattung separat und direkt an den Empfänger zu überweisen.

10.5 Auf Verlangen des Überträgers ist der Empfänger des Tickets dafür verantwortlich, die Zahlung separat und direkt mit dem Überträger zu begleichen, wobei der Betrag den Nennwert des Tickets nicht übersteigen darf.

10.6 Wenn der Empfänger eines übertragenen Tickets nicht in der Lage ist, die Veranstaltung zu besuchen, können die Tickets erneut an einen neuen Empfänger übertragen oder an den ursprünglichen Überträger zurückgegeben werden, indem das oben beschriebene Verfahren angewendet wird.

10.7 Es ist dem Empfänger untersagt, mehr als den Nennwert für ein Ticket zu bezahlen. DICE führt regelmäßige Kontrollen bei den Empfängern durch, um sicherzustellen, dass für ein Ticket nicht mehr als der Nennwert gezahlt wurde. Jeder Überträger, bei dem festgestellt wird, dass er von einem Empfänger eine Zahlung über dem Nennwert verlangt oder erhalten hat, verstößt gegen die Bedingungen, unter denen das Ticket verkauft wurde (Ziffer 2.1) und DICE ist verpflichtet, den Kauf sofort zu beenden (falls DICE Tickets im Namen der Veranstaltungspartner verkauft) oder vom Kauf zurückzutreten (falls DICE selbst der Veranstalter ist), was zur Ungültigkeit des Tickets führt und zu einer Einschränkung der Nutzung der Ticketübertragungsmöglichkeit ab dem Datum der Beendigung oder des Rücktritts, oder zur vollständigen Aussetzung der Nutzung der App durch den Überträger im Allgemeinen führen kann, nach alleinigem Ermessen von DICE.

11. HAFTUNG

11.1 DICE haftet nicht für Tickets, die über Dritte oder nicht offizielle Verkaufsstellen erworben wurden. DICE ist nicht verantwortlich für etwaige Preisunterschiede bei anderen Medien oder Vertriebskanälen.

11.2 DICE haftet nicht für:

  • Verlust oder Diebstahl von persönlichen mobilen Endgeräten, von Tickets, die in der App auf einem verlorenen oder gestohlenen Gerät gespeichert sind, oder von Tickets in Papierform. Bei Präsenz-Veranstaltungen gibt es in der Regel eine Einlassliste mit den Namen der Personen, die Tickets über die App oder die Dienste gekauft haben. Unsere Veranstaltungspartner können versuchen, Ihnen den Zutritt zur Veranstaltung ohne Ihr Mobiltelefon zu ermöglichen, indem Sie mit einem DICE- oder Veranstaltungsmitarbeiter sprechen, der Sie um einen Ausweisnachweis bittet, um den Zugang zur Veranstaltung zu ermöglichen. Dies ist jedoch nicht gewährleistet.
  • Alle persönlichen Vorkehrungen, einschließlich Reisen, Unterkunft oder Bewirtung im Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung. Weder wir noch der jeweilige Veranstaltungspartner haften Ihnen gegenüber für entgangenes Vergnügen oder vergebliche Aufwendungen.
  • Jegliche Probleme in Bezug auf die Qualität einer gestreamten Veranstaltung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Pufferung, Verpixelung, Funktionalität des Streams oder Zugriff auf den Stream von einem bestimmten Gerät aus, es sei denn, solche Probleme sind von DICE verschuldet.
  • Alle Wechsel- oder Bankgebühren, die Ihnen im Rahmen des normalen Zahlungsverkehrs oder der Erstattung entstehen.

11.3 Vorbehaltlich der Bestimmungen in Ziffer 11.4 ist die gesetzliche Haftung von DICE für Schäden wie folgt beschränkt:

(i) Für Schäden, die durch die leicht fahrlässige Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (d.h. einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Kaufs überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung den Zweck des Kaufs gefährdet und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen) verursacht werden, haftet DICE nur bis zur Höhe des typischerweise bei Abschluss des Kaufs vorhersehbaren Schadens;

(ii) DICE haftet nicht für Schäden, die durch eine leicht fahrlässige Verletzung einer unwesentlichen Vertragspflicht verursacht wurden.

11.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für eine zwingende gesetzliche Haftung (insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz), die Haftung für die Übernahme einer bestimmten Garantie oder die Haftung für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, sowie für vorsätzlich oder fahrlässig verursachte Personenschäden jeglicher Art.

11.5 Sie ergreifen alle angemessenen Maßnahmen zur Schadensminderung und/oder -vermeidung, insbesondere haben Sie regelmäßige Sicherungskopien von Datenbeständen anzufertigen und Sicherheitsüberprüfungen vorzunehmen (insbesondere zur Abwehr von Viren, Malware oder sonstiger Schadsoftware auf ihren mobilen Endgeräten).

11.6 DICE haftet, gleich aus welchem Rechtsgrund, nicht für mittelbare Schäden und/oder Folgeschäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn und Zinsverluste, es sei denn, ein solcher Schaden ist durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von DICE verursacht worden.

11.7 Darüber hinaus ist die Haftung von DICE auf das Einkaufsvolumen oder 5 Euro pro Vorfall begrenzt, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

11.8 Soweit die Haftung von DICE beschränkt oder ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von DICE.

11.9 COVID-19

11.9.1 "Covid-19" bezeichnet den weltweiten Ausbruch der als COVID-19 bekannten Coronavirus-Erkrankung der Atemwege und des als Coronavirus des schweren akuten respiratorischen Syndroms (2SARS-CoV-2) bekannten Virus (sowie alle nachfolgenden Wellen oder Derivate desselben). Das Risiko einer Übertragung von Covid-19 besteht in jeder Umgebung, in der Menschen zusammenkommen, und ist in geschlossenen Räumen mit einer größeren Anzahl von Menschen erhöht.

11.9.2 Durch den Kauf von Tickets für eine Veranstaltung über die App oder die Dienste akzeptieren Sie, dass weder DICE noch der Veranstaltungspartner gewährleisten können, dass Sie nicht mit Covid-19 in Kontakt kommen. Sie akzeptieren freiwillig das Risiko, Covid-19 ausgesetzt zu sein, sich anzustecken oder zu verbreiten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass DICE und der Veranstaltungspartner keine Verantwortung oder Haftung für Verletzungen, Krankheit oder Tod übernehmen, die aus solchen Ursachen resultieren.

11.9.3 Sie erklären sich außerdem einverstanden:

  • Alle vom Veranstaltungspartner eingeführten Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle zu befolgen (die jederzeit entsprechend den neuesten Richtlinien oder Gesetzen geändert werden können, oder wenn dies anderweitig für notwendig erachtet wird). Diese Protokolle können Ihnen über verschiedene Kanäle mitgeteilt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Website des Veranstaltungspartners, die Beschilderung des Veranstaltungsorts oder auf Anweisung des Personals des Veranstaltungsorts während der Veranstaltung;
  • sich an alle staatlichen Richtlinien zur Verhinderung der Übertragung von Covid-19 zu halten;
  • und den Veranstaltungsort nicht zu betreten, wenn Sie glauben, dass Sie mit Covid-19 infiziert sein könnten.

12. ZUGANG ZU VERANSTALTUNGSORTEN UND GESTREAMTEN VERANSTALTUNGEN

12.1 Der Kauf eines Tickets für eine Veranstaltung über die App oder die Dienste ermöglicht es Ihnen, an der Veranstaltung teilzunehmen oder am Stream teilzunehmen, immer vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Ticketverkauf. Mit dem Kauf eines Tickets über die App oder die Dienste erkennen Sie an, dass der Veranstaltungspartner sich das Recht vorbehält, aus angemessenen und rechtmäßigen Gründen einem Ticketinhaber den Zutritt zu verweigern, den Online-Zugang zu sperren oder ihn aus den Räumlichkeiten zu verweisen, ohne dass er eine Rückerstattung oder eine andere Entschädigung anbieten muss. Beispielsweise kann der Veranstaltungspartner einen Ticketinhaber entfernen oder ihm den Zutritt verweigern, der:

  • sich in einer Art und Weise verhalten hat, die nach vernünftiger Einschätzung des Veranstaltungspartners das Vergnügender anderen Besucher beeinträchtigt hat oder beeinträchtigen könnte; oder
  • drohende, missbräuchliche oder beleidigende Worte oder Verhaltensweisen verwendet oder in irgendeiner Weise provoziert oder sich in einer Weise verhält, die einen Landfriedensbruch provozieren kann; oder
  • nach vernünftigem Ermessen des Veranstaltungspartners unter Alkohol- oder Drogeneinfluss steht; oder
  • auf Verlangen keinen Identitäts- oder Altersnachweis vorlegt (je nach Bedarf); oder
  • bei live gestreamten Veranstaltungen die Nutzungsbedingungen der Streaming-Plattform nicht einhält; oder
  • die Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung von Covid-19 oder andere Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit nicht einhält.

12.2 Indem Sie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb akzeptieren, erkennen Sie an, dass DICE keine Haftung übernimmt, wenn Ihnen der Zutritt zu einer Veranstaltung verweigert wird oder Sie von einer gestreamten Veranstaltung entfernt oder ausgeschlossen werden, sei es durch einen Veranstaltungspartner oder anderweitig durch Handlungen oder Unterlassungen des Veranstaltungspartners.

12.3 Sofern nicht in den Veranstaltungsinformationen angegeben, werden alle gestreamten Veranstaltungen als Live-Veranstaltung übertragen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Sie bereit und in der Lage sind, die Veranstaltung vor der Zeit zu sehen, gemäß den Anweisungen, die über die App oder in den Veranstaltungsinformationen von DICE gesendet werden. Sofern nicht anders angegeben, müssen Sie davon ausgehen, dass gestreamte Veranstaltungen nach der angegebenen Zeit und dem angegebenen Datum nicht mehr angesehen werden können und dass Sie gestreamte Veranstaltungen nicht anhalten oder zurückspulen können.

12.4 Um eine gestreamte Veranstaltung anzusehen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die aktuellste Version der DICE App haben oder einen aktuellen Webbrowser auf einem Laptop oder Desktop-Computer verwenden. Obwohl DICE mit einer Reihe von Streaming-Plattformen und Casting-Konfigurationen zusammenarbeitet, können wir nicht für die Funktionalität garantieren, wenn gestreamte Veranstaltungen über Casting-Geräte, Smart-TVs, Spielekonsolen oder andere Hardware angesehen werden. Sollten Sie aus irgendeinem Grund, der nicht im Einflussbereich von DICE liegt, während einer gestreamten Veranstaltung Puffer- oder Zugangsprobleme haben, können wir keine Rückerstattung oder Wiederholungsmöglichkeit zusichern.

13. NICHT-TICKET-ARTIKEL

13.1 Wir können bestimmte Nicht-Ticket-Artikel zum Kauf über die App oder die Dienste (einschließlich Waren, Dienstleistungen und digitale Inhalte) anbieten. Ziffer 13 gilt nur für den Kauf von Nicht-Ticket-Artikeln (und nicht für Tickets).

13.2 Jeder Nicht-Ticket-Artikel, der über die App oder die Dienste gekauft wird, unterliegt den folgenden Bedingungen:

  • diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb;
  • unsere Nutzungsbedingungen;
  • unsere Datenschutzhinweise; und
  • etwaige zusätzliche Geschäftsbedingungen des/der jeweiligen Veranstaltungspartner(s), die auf den Bestellseiten zu finden sind und beim Kauf von Non-Ticket-Artikeln miteingeschlossen werden.

13.3 Handelt es sich bei dem Nicht-Ticket-Artikel um einen physischen Gegenstand (z. B. Waren), sind wir gesetzlich verpflichtet, Waren zu liefern, die mit diesen Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb und den gesetzlichen Bestimmungen übereinstimmen.

14. WIDERRUFSRECHT

14.1 Wenn Sie Kunde mit gewöhnlichem Aufenthalt in der EU oder in Norwegen, Liechtenstein oder Island sind, haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht für bestimmte Leistungen, insbesondere Nicht-Ticket-Artikel, nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen. 

14.2 Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um die Einzelheiten der Rückgabebestimmungen für den erworbenen Nicht-Ticket-Artikel zu erfahren.

14.3 Bitte beachten Sie, dass in Fällen, in denen wir einen Non-Ticket-Artikel über die App im Namen eines Veranstaltungspartners zur Verfügung gestellt haben, jeder Widerruf einer Bestellung oder die Rückgabe dieses Non-Ticket-Artikels auch den Geschäftsbedingungen dieses Veranstaltungspartners unterliegt.

14.4 Bitte beachten Sie, dass Sie in folgenden Fällen nicht das Recht haben, Ihren Vertrag mit DICE zu widerrufen:

  • bei Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene versiegelt worden sind, sobald sie nach Erhalt entsiegelt worden sind (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BGB).
  • bei Aufträgen über die Erbringung von Reiseleistungen, Verpflegung, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken und sonstigen Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten, wenn der Auftrag einen bestimmten Zeitpunkt oder Zeitraum für die Erbringung vorsieht" (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 6 BGB).

14.5 Ihr Recht, die Bestellung zu widerrufen, erlischt, 

  • im Falle eines Auftrags zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn DICE die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Erbringung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung hierzu erteilt und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht mit der vollständigen Erfüllung des Auftrags durch DICE verlieren (§ 356 Abs. 4 BGB).
  • beim Herunterladen von digitalen Inhalten, wenn Sie mit dem Herunterladen beginnen und DICE Sie vorher über diese Folge informiert hat (§ 356 Abs. 5 BGB).

BITTE BEACHTEN SIE, DASS IHR WIDERRUFSRECHT GEMÄSS NACHFOLGENDER WIDERRUFSBELEHRUNG NUR IN BEZUG AUF DEN KAUF VON NICHT-TICKETARTIKELN GENUTZT WERDEN KANN.

BELEHRUNG ÜBER DAS WIDERRUFSRECHT FÜR WAREN

WIDERRUFSRECHT Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Auftrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie DICE FM GmbH  (c/o Rüter & Partner-Steuerberatungsgesellschaft mbH, help@dice.fm) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Auftrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren zu tragen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der nicht zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren notwendig ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Muster-Widerrufsformular

NUR IN BEZUG AUF NICHT-TICKET-ARTIKEL ZU VERWENDEN

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück).

An: DICE FM GmbH c/o Rüter & Partner-Steuerbertungsgesellschaft mbH

E-Mail-Adresse: help@dice.fm

Hiermit erkläre(n) ich/wir (*) den Widerruf meines/unseres (*) Kaufvertrags für die folgenden Waren (*). Bitte beschreiben Sie die Waren genau, damit festgestellt werden kann, auf welche Waren sich der Widerruf bezieht.

Bestellt am(*) / erhalten am(*):

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des Verbrauchers (nur, wenn dieses Formular auf Papier übermittelt wird):

Datum:

________________________________

(*) Bitte streichen, falls nicht zutreffend

15. BETRUGSVERDACHT

15.1 Wir haben das Recht, Ihre Tickets zu stornieren oder zurückzutreten und eine vollständige Rückerstattung an den Inhaber des Zahlungskartenkontos vorzunehmen, wenn der Verdacht besteht, dass Ihr Kauf betrügerisch war und/oder wenn wir den begründeten Verdacht haben, dass Ihre Tickets mit einer gestohlenen Karte gekauft wurden (der "vermutete Betrug"). Sofern diese Ziffer 15.1 zutrifft, sind wir nicht verpflichtet, Sie über die Stornierung, den Widerruf oder die Erstattung zu benachrichtigen oder Ihnen Einzelheiten über den Betrugsverdacht mitzuteilen. Dies soll sicherstellen, dass die Betrüger nicht auf die Ermittlungsmethoden aufmerksam gemacht werden.

15.2 Wenn Sie glauben, dass Ihre Tickets fälschlicherweise aufgrund eines Betrugsverdachts entfernt wurden, können Sie dies anfechten, indem Sie unser Support-Team unter help@dice.fm kontaktieren.

16. ALLGEMEINES

16.1 Bestimmte Veranstaltungen können zu kommerziellen und/oder Werbezwecken durch den Veranstaltungspartner aufgezeichnet werden. Bitte beachten Sie weitere Informationen in unseren Datenschutzhinweisen.

16.2 Mit Ausnahme der Veranstaltungspartner, die das Recht haben, alle Rechte zu ihren Gunsten geltend zu machen, sofern die Parteien dies ausdrücklich vereinbart haben, hat keine andere Person als eine Partei dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb das Recht, eine der Bestimmungen dieser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb durchzusetzen.

17. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

17.1 Auf diese Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

17.2 Darüber hinaus informieren wir Sie gemäß europäischem Recht, dass die Online-Plattform der Europäischen Kommission zur Beilegung von Streitigkeiten unter folgendem Link zugänglich ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Dieser Link wird gemäß der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an einer Online-Streitbeilegung teilzunehmen.

17.3 Sollten Sie eine Beschwerde haben, lesen Sie bitte die Einzelheiten unseres Beschwerdeverfahrens, wie in unseren Nutzungsbedingungen unter Ziffer 9.1 und 9.2 dargelegt.